Den Himmel im Kopf  zu erleben ist ein wunderbares, geheimnisvolles Geschenk. Wir können Momente der Gottesbegegnung nicht erzeugen, benützen oder gar kontrollieren. Aber wir dürfen uns jederzeit der Liebe Gottes in die Arme werfen.

 

Ich bin davon überzeugt, dass Musik ein Teil der Schöpfung ist. Ganz individuell und oftmals unbemerkt bewirkt Musik unter uns Menschen jeden Tag Trost, Freude, Dankbarkeit, Gemeinschaft, Erkenntnis, Hoffnung, Heilung und vieles Gutes mehr.